http://schwarze-muschis.black-horny-babes.com

Kenyas schwarze Muschi hart gefickt

0

Kenya ist wirklich eine fesche schwarze Frau. Da es gerade ein luftiger Sommertag ist, geht sie leichtbekleidet mit ihren Lieblings-Minirock und einem blauen Top außer Haus, um in dem anliegenden Wald ein wenig zu entspannen und sich die Beine zu vertreten. Als sie im Wald ist, kommt gerade ein Jogger ihr entgegen gelaufen und sieht das geile Black Horny Babe. Anfangs kann er es gar nicht fassen, doch nach kurzer Zeit als er zu ihr näher kam, wusste er dass er diese schwarze Muschi unbedingt ansprechen muss. Gesagt getan und als er ein Stücken näher bei Kenya war, blieb er stehen und meinte zu ihr, dass er sich hier verlaufen habe und fragte sie nach dem Weg. Kenya sah im schon in der ersten Sekunde an, dass das mit Sicherheit eine Lüge war und das er sicherlich nur auf schwarzes Muschis steht, doch das war ihr egal, da sie den jungen Jogger absolut süß fand, aufgrund seiner Statur und seiner hübschen Austrahlung. Der junge Jogger war sehr gut durchtrainiert, was man ihm an seinem mächtigen Oberarm ansehen konnte und ebenfalls an dem geilen Körper, was Kenya in dem Moment aber noch nicht wusste. Schwarze Muschis zögern bekanntlicherweise nicht lange, wenn es ums Ficken geht und schon im nächsten Moment Griff der Jogger mit seinen großen Händen an Kenyas Titten. Anfangs wollte Kenya noch ein wenig zurückweichen, doch dann konnte auch sie sich vor lauter Geilheit nicht mehr zurückhalten. Im nächsten Moment schon, schob der Jogger Kenyas blauen Minirock hoch und massiere durch ihren Slip die schwarze Muschi. Schwarze Muschis sind einfach aufgrund ihrer großen Schamlippen extrem geil zu fingerln, dachte sich der Jogger. Er liebkoste Kenyas Titten immer wieder, da er sie so geil fand und damit Kenya extrem geil machte.

Hol dir jetzt den Zugang und schau dir die Videos an!

Hol dir jetzt den Zugang und schau dir die Videos an!

Schwarze Muschis lassen es aber nicht beim Fingerln bleiben und schon zog der Jogger Kenya das blaue Top aus, so dass sie komplett oben ohne da stand und er ihre geilen schwarzen Titten sehen konnte. Kenya legte sich auf den Boden, der Jogger zog ihren Minirock und ihren Slip aus und fickte sie heftigst in ihre schwarze Muschi. Sie fickten sich ordentlich von einer Stellung zur Anderen und Kenyas schwarze Muschi genoss jeden Stoß. Schwarze Muschis sind einfach dauergeil auf harte weiße Schwänze und Keny genoss es tierisch in allen Stellungen so geil im Wald durchgefickt zu werden!

Comments are closed.